Informationen über das Pfingstfest findet Ihr unter der Rubrik "PFINGSTFEST"



Die letzten Beiträge

Die ersten zwei Turniere der Saison sind vorüber. Der Saisonstart wurde im kalten und regnerischen Thurtal in Schönholzerwilen TG abgehalten. Der Start verlief für das 680kg Team sowie für die 580er sehr gut. Beide holten den ersten Podestplatz der Saison. Die Schweren der hervorragenden 2. Platz, hinter Ebersecken und vor Engelberg. Die Leichten den 3. Platz, hinter Sins und Ebersecken.  Das Damenteam konnte für dieses Jahr mit neuen, jungen Damen besetzt werden, was sehr erfreulich ist, da wir letzte Saison ja kein Damenteam in der Meisterschaft mitmischen konnte. Leider reichte es ihnen nur für den 7. Tagesrang. 

Am zweiten Turnier im Schnee von Luthern konnten die amtierenden U23 CH-Meister aus Stans nicht ganz an die Taten der letzten Saison anknüpfen. Mit Ehrgeiz konnten sie aber der 3. Tagerrang erziehen. Unsere Damen konnten sich in Luthern besser auszeichnen und belegten in der Vorrunde der tolle 3. Rang. Im Halbfinal und dann auch im kleinen Final wurden die Begegnungen verloren. Nichts desto Trotz ist dies eine super Steigerung vom letzten Turnier. Kämpft weiter, der erste Podestplatz kommt bestimmt. Gewonnen haben das Turnier die Sinserinnen vor Gonten und Ebersecken. Auch die Königsklasse bis 640kg startete in Luthern in die Saison. Nach harten Kämpfen belegten die jungen Nidwaldner der undankbaren 4. Tagesrang. Weiter geht's nächsten Sonntag in Waldkirch SG und am Samstag darauf in Nottwil LU. 



Alljährlich findet die Meisterfeier statt. In diesem Jahr war unser Club Gastgeber von diesem Anlass. Nach den nationalen Medaillenvergabe wurden die Athletinnen und Athleten, Trainer, Coaches und der Staff für Ihren Einsatz an der WM in Südafrika geehrt. 

 

Mit Andrea Joller und Robin Burch wurden zwei Stanser Athleten für die Seilzieherin, resp. für den Seilzieher des Jahres nominiert. Ihnen reichte es aber nicht. Gewonnen haben in diesem Jahr die Geschwister Carmen und Fabian Rölli vom SZC Ebersecken. Herzliche Gratulation.

 

Wir danken allen, welche zu dieser, sehr gelungenen Party beigetragen haben. 

 

Die Fotos findet ihr HIER